Ist Keto La Yuca?

Respuesta: Maniok ist nicht ketokompatibel. Leider hat es zu viele Kohlenhydrate. Wie das meiste Gemüse, das unter der Erde wächst.

Keto-Meter: 1

Maniok sollte bei Keto vermieden werden, da es sehr viele Netto-Kohlenhydrate enthält (36.26 g Netto-Kohlenhydrate pro 100-g-Portion). Obwohl es sich um ein Gemüse handelt und daher einen sehr geringen Verarbeitungsgrad aufweist, macht es das sehr hohe Kohlenhydratvolumen mit der ketogenen Ernährung unvereinbar.

Im Allgemeinen und mit wenigen Ausnahmen sind die meisten unterirdisch wachsenden Gemüsesorten nicht ketofreundlich. Wenn Sie einen Ersatz für Yucca wollen, der Keto ist, können Sie zum Beispiel essen Radieschen o Blumenkohl.

Nährwertinformation

Portionsgröße: 100 g

NamenWert
Netto-Kohlenhydrate36,3 g
Fett0.3 g
Protein1,3 g
Gesamt Kohlenhydrate38,1 g
Faser1,8 g
Kalorien160

Quelle: USDA

Der Eigentümer dieses Portals, esketoesto.com, nimmt am Amazon EU-Partnerprogramm teil und nimmt durch verbundene Käufe teil. Das heißt, wenn Sie sich entscheiden, einen Artikel bei Amazon über unsere Links zu kaufen, kostet es Sie nichts, aber Amazon gibt uns eine Provision, die uns bei der Finanzierung des Webs hilft. Alle auf dieser Website enthaltenen Kauflinks, die das Segment / kaufen / verwenden, sind für die Website Amazon.com bestimmt. Das Amazon-Logo und die Marke sind Eigentum von Amazon und seinen Partnern.