Keto- und kohlenhydratarme, flauschige Kekse-Rezept

Wer sich ketogen ernährt, sollte das schon wissen Brotkonsum kommt nicht in Frage. Das ist ziemlich frustrierend, da fast jede Mahlzeit, an die Sie sich erinnern, von Brot begleitet wird.

Das Familienessen beginnt mit der Übergabe des Brottabletts, damit jeder seine Scheibe bekommt, die Mittagsmenüs umfassen Sandwiches und Paninis, und die meisten Frühstücksartikel bestehen aus Rührei und Speck zwischen den Keks- oder Brothälften verschiedener Art.

Im Anschluss an eine ketogene Diät Es muss ein Lebensstil sein, den Sie genießen, was nicht möglich ist, wenn Sie sich Ihrer Lieblingsspeisen beraubt fühlen. Glücklicherweise können Sie mit ein paar Anpassungen bei den Zutaten immer noch eine Vielzahl von Gerichten genießen, die Sie vermisst haben.

Dies ist genau das, was Sie mit diesen Keto-Keksen tun werden.

Diese warmen und flauschigen Kekse sind perfekt mit Würstchen und Soße, Eiern und Cheddar-Frühstückssandwiches oder einfach nur mit Butter belegt.

Mit nur 2.2 Gramm Netto-Kohlenhydraten pro Portion und fast 14 Gramm Gesamtfett ist dies ein großartiges Rezept, wenn es darum geht, Ihre Kohlenhydratzahl niedrig zu halten.

Wie man kohlenhydratarme ketogene Kekse herstellt

Im Gegensatz zu normalen Keksen verwendet dieses Keto-Keks-Rezept eine Kombination aus Mandelmehl, großen Eiern, Backpulver, Schlagsahne und Mozzarella-Käse.

Die Verwendung eines alternativen glutenfreien Mehls, wie Mandel- oder Kokosmehl, eliminiert die meisten Kohlenhydrate, die Sie normalerweise von Keksen bekommen würden. Während dieses Rezept weniger als vier Gramm Gesamtkohlenhydrate enthält, enthält angereichertes einfaches Weißmehl fast 100 Gramm Kohlenhydrate pro Tasse ( 1 ).

Zutaten, die Sie benötigen, um diese Keto-freundlichen Kekse zuzubereiten

Die Kombination aus Schlagsahne und Eiern hält diese Kekse leicht und fluffig und wirkt der Dichte des Mandelmehls entgegen. Mozzarella-Käse, eine Zutat, die häufig in Keto-Pizzakrusten und anderen Paleo- und Low-Carb-Rezepten verwendet wird, verleiht der Mischung eine teigartige Textur.

Um diese Kekse herzustellen, benötigst du die folgenden Zutaten:

Die Werkzeuge, die Sie brauchen

Für die Zubereitung benötigst du einen Handmixer, eine Muffinform und eine große Schüssel. Wenn Sie keine Muffinform haben, formen Sie den Teig einfach zu kleinen Kugeln und legen Sie diese auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech. Diese Kekse haben eine Zubereitungszeit von 5-10 Minuten und eine weitere 15-minütige Kochzeit. Ihre Kekse sind fertig, wenn die Spitzen schön golden sind.

Variationen für die Herstellung von ketogenen Keksen

Wenn Sie dieses Rezept lieben, experimentieren Sie mit den Zutaten, um verschiedene Variationen zu machen. Sie können die folgenden Versionen genießen:

  • Cheddar-Käse hinzufügen: Tauschen Sie den Mozzarella gegen Cheddar-Käse, und stattdessen haben Sie Cheddar-Käse-Cracker.
  • Gewürze hinzufügen: Fügen Sie Knoblauchpulver, Zwiebelpulver oder eine zusätzliche Prise Salz hinzu, um Ihren Keksen einen salzigen Geschmack zu verleihen.
  • Jalapeños hinzufügen: Fügen Sie Ihrem Keksteig ein paar gehackte Jalapenos hinzu, fügen Sie eine Handvoll Cheddar-Käse hinzu und Sie haben Jalapeno-Kekse im südlichen Stil.
  • Fügen Sie einen italienischen Touch hinzu: Fügen Sie dem Teig etwas Parmesankäse und Oregano hinzu und beträufeln Sie ihn mit Olivenöl, um die perfekten und köstlichen italienischen Vorspeisenkekse zu erhalten.
  • Fügen Sie einige frische Kräuter hinzu: Eine Prise Rosmarin, Petersilie oder Thymian machen diese Kekse zur perfekten würzigen, kohlenhydratarmen Beilage.
  • Schlagsahne ersetzen Überfall: Obwohl schwere Schlagsahne diese Kekse fluffig macht, ist es möglicherweise keine übliche Zutat in Ihrem Kühlschrank. Sie können einfachen griechischen Joghurt, Sahne oder saure Sahne leicht ersetzen, um den perfekten Keks zu machen.
  • Butter hinzufügenFühlen Sie sich frei, Ihren Keksen einen Esslöffel geschmolzene Butter hinzuzufügen, aber vermeiden Sie zuckerreiche Lebensmittel wie Honig oder Ahornsirup, um sich an Ihren Keto-Essplan zu halten.

Tipps für die besten Keto-Kekse

Es gibt ein paar Kochtricks, die Sie befolgen können, um sicherzustellen, dass dies die besten Keto-Kekse sind. Und wenn dies die ersten kohlenhydratarmen Kekse sind, die Sie jemals gemacht haben, machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt gute Neuigkeiten. Ihr erstes Mal wird ein Erfolg.

  • Nimm die perfekte Menge: Wenn Sie keine Muffinform haben, machen Sie sich keine Sorgen. Verwenden Sie einen Eisportionierer, der in perfekte Portionen schöpft. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Pass auf, dass sie nicht kleben: Sprühen Sie Ihre Muffinform unbedingt mit Kochspray oder Kokosöl ein, um ein Ankleben zu verhindern.
  • Verwandle sie in Ketobrot: Auf der Suche nach dem perfekten Keto-Brot-Rezept? Gießen Sie den Teig einfach in eine Kastenform und schneiden Sie ihn nach Belieben.

Gesundheitliche Vorteile des Backens mit Mandelmehl

Mandelmehl enthält eine einzige Zutat, die Mandeln, in einer Küchenmaschine fein gemahlen, um ein feines Pulver zu machen. Eine einzelne Tasse enthält 24 Gramm Protein, 56 Gramm Fett und 12 Gramm Ballaststoffe ( 2 ), was es zu einer häufigen Zutat in vielen kohlenhydratarmen Brotrezepten macht.

Im Gegensatz zu angereichertem Weißmehl enthält Mandelmehl eine Reihe von ernährungsphysiologischen Vorteilen. Es ist eine großartige Quelle für Kalzium, Kupfer, Magnesium und Eisen. Eine Tasse enthält 24% des empfohlenen Tageswertes für Eisen, den häufigsten Nährstoffmangel und dessen Mangel die Hauptursache für Anämie ist ( 3 ).

Mandelmehl bietet Ihnen die gleichen gesundheitlichen Vorteile wie Mandeln. Diese Zutat kann Ihnen auf folgende Weise helfen:

  • Blutdruck: In einer Studie konsumierten die Teilnehmer einen Monat lang täglich 50 Gramm Mandeln. Die Probanden zeigten eine bessere Durchblutung, eine Senkung des Blutdrucks und einen höheren Gehalt an Antioxidantien ( 4 ).
  • Blutzucker: El Journal of Nutrition veröffentlichte eine Studie, in der die Teilnehmer Mahlzeiten mit Mandeln, Kartoffeln, Reis oder Brot aßen. Die Ergebnisse zeigten, dass der Blutzucker- und Insulinspiegel der Teilnehmer nach dem Verzehr der Mandeln ( 5 ).
  • Körpergewicht: Eine Studie der Internationale Zeitschrift für Fettleibigkeit und verwandte Stoffwechselstörungen untersuchten die Wirkung von Mandeln und komplexen Kohlenhydraten bei übergewichtigen Probanden. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen eingeteilt, wobei eine eine kalorienarme Diät plus 85 g Mandeln pro Tag zu sich nahm und die andere Mandeln gegen ein komplexes Kohlenhydrat eintauschte. Diejenigen, die die Mandeln aßen, verzeichneten im Vergleich zur anderen Gruppe eine 3-prozentige Gewichtsreduktion und eine 62-prozentige Reduzierung der Fettmasse ( 6 ).

Verwendung von Milchprodukten in Keto-Rezepten

Dieses Keto-Keks-Rezept enthält zwei Milchzutaten: Schlagsahne und Mozzarella-Käse. Wenn du es vertragen kannst MolkereiBeide Zutaten liefern eine gesunde Dosis gesättigtes Fett und moderate Mengen an Protein. Es ist jedoch wichtig, nach Möglichkeit hochwertige Keto-zugelassene Milchprodukte auszuwählen.

Wählen Sie Bio-, Weide-, wenn möglich Vollmilchprodukte aus, um sie in Ihr Rezept aufzunehmen. Obwohl Bio-Weidemilchprodukte teurer sind als andere Milchprodukte, lohnt es sich. Diese Produkte enthalten höhere Mengen an CLA (konjugierte Linolsäure) und Omega-3-Fettsäuren, die die Gewichtsabnahme fördern und Entzündungen reduzieren helfen.

Fette Schlagsahne

Schlagsahne enthält weniger Laktose als andere Milchprodukte wie normale Vollmilch. Laktose ist das wichtigste Kohlenhydrat in Milchprodukten, weshalb Sie Milchprodukte bei einer ketogenen Ernährung einschränken sollten.

Obwohl fast jeder mit der Fähigkeit geboren wird, Laktose zu verdauen, verlieren 75 % der Weltbevölkerung diese Fähigkeit im Laufe der Zeit, was zu einer Laktoseintoleranz führt ( 7 ). Milchprodukte wie Butter, Butteröl, Ghee, Sauerrahm und schwere Schlagsahne in diesem Rezept enthalten im Vergleich zu anderen Milchprodukten relativ wenig Laktose ( 8 ).

Mozzarella Käse

Mozzarella-Käse hat eine großartige Konsistenz zum Teigbacken, aber das ist nicht der einzige Vorteil, den dieser Käse bietet.

Es stellte sich heraus, dass Mozzarella ein ernährungsphysiologisches Kraftpaket ist. Es ist reich an Biotin, Riboflavin, Niacin und mehreren anderen Vitaminen, einschließlich Vitamin A, Vitamin D und Vitamin E. Mozzarella ist auch reich an Eisen, was für jeden, der an Anämie oder Mangel an basischem Eisen leidet, äußerst vorteilhaft sein kann 9 ).

Dein neues Lieblingsrezept für kohlenhydratarme Kekse

Diese Keto-Kekse sind Ihr nächstes kohlenhydratarmes Lieblingsrezept, das in nur 25 Minuten fertig ist. Perfekt für jeden Anlass, sind sie ein tolles Gericht für Partys oder Wochenendbrunch. Wer sich kurz die Nährwertangaben anschaut, kann sich sicher sein, dass dieses Rezept Sie nicht aus dem Ruder laufen lässt. Ketose es wird dich auch nicht dazu bringen, deine Makronährstoffziele.

Low Carb flauschige Keto-Kekse

Diese köstlichen Keto-Kekse sind eine großartige kohlenhydratarme Option, wenn Sie unterwegs sind, und sind vollgepackt mit allen gesunden Fetten, die Sie brauchen, um in die Ketose zu kommen.

  • Vorbereitungszeit: 10 minutos.
  • Zeit zu Kochen: 15 minutos.
  • Gesamtzeit: 25 minutos.
  • Performance: 12 Kekse.
  • Kategorie: Vorspeisen
  • Küche: Französisch.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Mandelmehl.
  • 2 Teelöffel Weinstein.
  • 1 Teelöffel Backpulver.
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse geriebener Mozzarella.
  • 4 Esslöffel weiche Butter.
  • 2 Eier.
  • 1/4 Tasse schwere Schlagsahne.

Anleitung

  1. Den Backofen auf 205 °C / 400 °F vorheizen.
  2. In einer Schüssel Mandelmehl, Weinstein, Backpulver und Salz vermischen.
  3. In einer anderen Schüssel Mozzarella, Butter, Eier und Schlagsahne mit einem Mixer gut vermischen.
  4. Die trockenen Zutaten in die nasse Zutatenschüssel geben und mit dem Handmixer weiter mixen, bis alle Zutaten vollständig vermischt sind.
  5. Sprühen Sie eine Muffinform und einen Löffel mit Antihaft-Kochspray ein.
  6. Mit dem gefetteten Löffel den Teig in die einzelnen Muffinförmchen füllen.
  7. Backen, bis die Kekse goldbraun sind, etwa 13-15 Minuten.
  8. Heiß servieren und genießen!

Ernährung

  • Portionsgröße: 1 Keks
  • Kalorien: 157
  • Fett: 13,6 g.
  • Kohlenhydrate: 3.9 g (Netto-Kohlenhydrate: 2.2 g).
  • Protein: 7,1 g.

Stichwort: Keto flauschige Kekse.

Der Eigentümer dieses Portals, esketoesto.com, nimmt am Amazon EU-Partnerprogramm teil und nimmt durch verbundene Käufe teil. Das heißt, wenn Sie sich entscheiden, einen Artikel bei Amazon über unsere Links zu kaufen, kostet es Sie nichts, aber Amazon gibt uns eine Provision, die uns bei der Finanzierung des Webs hilft. Alle auf dieser Website enthaltenen Kauflinks, die das Segment / kaufen / verwenden, sind für die Website Amazon.com bestimmt. Das Amazon-Logo und die Marke sind Eigentum von Amazon und seinen Partnern.